HILFE OHNE GELD – Die erste Produktion dieser Spielzeit von THEATER MACHT AAH!

In den letzten zwei Wochen sind wir zusammen mit einer fünften Klasse vom Annette-Gymnasium in die erste von drei Runden THEATER MACHT AHH! gestartet. Zunächst haben wir zusammen mit den Schüler*innen den Text, mit dem sie sich beworben haben, dramatisiert. Diesen hatten sie selbst verfasst.

 

1 Foto Oliver Berg

 

 

Dann haben sie das Bühnenbild gebastelt

© Inga Biller
© Inga Biller

 

 

und die Kostümteile ausgesucht.

© Inga Biller
© Inga Biller

 

Anderthalb Wochen konnten die Schüler*innen in alle Abteilungen, die bei der Entstehung eines Theaterstücks beteiligt sind, schnuppern. Sie wurden zu Dramaturg*innen, Regisseur*innen, Lichttechniker*innen sowie Kostüm- und Bühnenbildner*innen. Außerdem konnten sie die Musikauswahl zum Stück selbst treffen. Am 28.1.17 ist das fertige Stück HILFE OHNE GELD dann zusammen mit den Schauspielern des placebotheaters in der U2 zur Aufführung gekommen.

© Oliver Berg
© Oliver Berg

 

© Oliver Berg
© Oliver Berg
© Oliver Berg
© Oliver Berg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.