TOM AUF DEM LANDE – vier Mal an einem Abend!

Das letzte Wochenende war ein ganz besonderes für den Autor Michel Marc Bouchard, aus dessen Feder das Stück TOM AUF DEM LANDE stammt. Am Samstag, den 25.3.2017 wurde sein Stück weltweit in vier verschiedenen Ländern an einem Abend gespielt.

 

In der Ukraine wurde das Stück in Kiew gezeigt:

ТОМ НА ФЕРМІ

 

tom1

tom2

tom3

 

In Venezuelas Hauptstadt Caracas:

Tom en la granja

 

tom4

tom5

tom6

 

 

In Rio de Janeiro, Brasilien:

Tom na fazenda

 

tom7

tom8

 

Und in Münster, wo wir die Deutschsprachige Erstaufführung zeigen:

TOM AUF DEM LANDE

 

tom9

tom10

tom11

 

Weitere Termine:
Sonntag, 09.04., 19.00 Uhr,
Freitag, 28.04., 19.30 Uhr,
Montag, 08.05., 19.30 Uhr,
Samstag, 20.05., 19.30 Uhr

 


Agathe
Darf man erfahren, was Sie in meinem Haus suchen?

Tom
Ich hatte nur Ihre Adresse. Ich bin die ganze Strecke ohne Pause gefahren. Es war viel weiter, als ich dachte. Die Navi hat die ganze Zeit gesagt: Die Strecke wird neu berechnet! Die Strecke wird neu berechnet!

AGATHE
Waren Sie mit ihm befreundet?

TOM
Ich bin Tom. Tom, der es nicht schafft, aufzustehen, sich aufzurichten, sich hinzustellen.

AGATHE
Entschuldigen Sie, wie schmutzig es hier ist. Wir stehen zurzeit etwas neben uns. Sein Tod, das war nicht vorgesehen. Der Beerdigungskaffee. Muss man jetzt schon entscheiden, wie viele Leute.

TOM
Ich habe kein Hotel gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.