Unter Schafen: Zu Besuch auf der ersten Probe des neuen Musiktheaterstücks

Diese Woche ist unsere neue Produktion SCHAF gestartet. Mit allen Beteiligten haben wir uns zur ersten Probe, der Konzeptionsprobe, auf der Probebühne in der Oxfordkaserne getroffenen. Hier sieht man das Team von SCHAF, der Regisseur Anselm Dalferth steht hinten links.

3

 

Das Stück findet in Koproduktion mit dem Musiktheater statt. Neben zwei Sängerinnen spielen in dem Stück auch eine Cellistin und eine Cembalistin mit. Sie spielen im Stück aus Werken von Bach, Purcell, Händel und Monteverdi. Aber sie sitzen nicht im Orchestergraben, sondern sind mit auf der Bühne und übernehmen auch verschiedene kleine Rollen im Stück.

1

 

Für das Bühnen- und Kostümbild ist Birgit Kellner zuständig. Hier stellt sie gerade das Bühnenbildmodell vor und zeigt die Figurinen (ihre Kostümentwürfe).

4 2

 

Mit unseren zwei Schauspieler*innen, Linn und Benedikt, ist das Team auf der Bühne komplett. Und die Proben können losgehen. Erste Übung: Wie bewegt man sich als Schafherde?

5

 

Wenn Ihr Lust bekommen habt, Euch das Stück anzusehen – die Premiere ist am 5. Februar 2017 um 15.00 Uhr im Kleinen Haus. Am 15. Januar kann man schon kleine Kostproben im Rahmen der TAGE DER BAROCKMUSIK erleben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.